01 Juni 2006

Stirnrunzeln des Unglaubens

Die Jury des international renommierten Wettbewerbs "Wiir suchen den beknacktesten Spielenamen" ist endlich zu einem Ergebnis gekommen. And the winner is:


Im Ernst.

Wenn man jetzt zur Kenntnis nimmt, dass es sich bei "Schalen des Zorns" um eine U-Boot-Simulation zu Zeiten des Ersten Weltkriegs handelt, ergibt der Name schon irgendwie einen Sinn.

Aber mal unter uns rondomedia, von welchem Ast habt ihr da geraucht?

2 Comments:

Anonymous suicide said...

Schalen des Zorns?! Jesses.
Also ich kapier da nicht den kleinsten Zusammenhang. Aber ich bin eh nicht die Zielgruppe...

6/14/2006 6:17 nachm.  
Blogger grobi said...

Na, ich dachte halt:

Schalen = Uboot, Nußschale
Zorn = Kriech

Der Name wird dadurch aber keinen Deut besser... ;)

6/16/2006 10:18 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home